#NUE2025 | Termine
Nue2025 wird die für eine erfolgreiche Bewerbung Nürnbergs zur Kulturhauptstadt 2025 notwendige Unterstützung der Bevölkerung mobilisieren.
Kulturhauptstadt, Nuernberg, 2025, Kulturhauptstadt 2025, N2025, Nue2025, Bürgerinitiative Nue2025,
1135
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1135,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.2.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_non_responsive
 

Termine

17. Januar (Donnerstag), 19-22 Uhr (jeweils dritter Donnerstag im Monat)

offener Stammtisch

für alle

Es trifft sich die Bürerinitiative #NUE2025 regelmäßigen zum Austausch mit allen Interessierten; es sind daher alle eingeladen, die sich weiter einbringen oder einfach so mit uns zu Themen der Initiative austauschen möchten.

Ort: Balazzo Brozzi, Hochstraße 2, 90429 Nürnberg

 

 

30. Januar (Mittwoch), 20:00 Uhr (Anmeldung per Email wegen Sicherheitsbestimmungen erforderlich!)

Plenum Orchester

Die Metropolregion Nürnberg hat eine reiche Orchesterlandschaft, die maßgeblich an der Gestaltung der Kulturlandschaft teilhat. Die Staatsphilharmonie Nürnberg und die Nürnberger Symphoniker sind die beiden professionellen Aushängeschilder der Region. Daneben gibt es aber noch unzählige Liebhaberorchester, Laienorchester, Amateurorchester, Barockorchester, Schulorchester, Posaunenchöre, Musikvereine und Jugendorchester, die das kulturelle Leben bereichern. Die einen werden vom Freistaat Bayern und Steuergeldern gefördert, die anderen müssen sich ihre Grundlagen über Mitgliedsbeiträge und Eintrittsgelder erwirtschaften.

In Bezug auf die Bewerbung Nürnbergs als Kulturhauptstadt 2025 stellen sich einige Fragen: Ist diese Orchesterlandschaft überhaupt sichtbar? Inwieweit ist sie in der Bevölkerung verankert? Werden die professionellen Orchester überhaupt als Orchester der Stadt Nürnberg bzw. als Fränkisches Landesorchester wahrgenommen? Gibt es eine Identifikation oder spricht man eher von abgehobener Elite? Und umgekehrt: Bekommen die freien Orchester genügend Aufmerksamkeit seitens der Stadtverwaltung? Welchen Nutzen haben die Liebhaberorchester und Musikvereine von der Präsenz der Profis? Mit welchen Problemen kämpfen die Amateure im allwöchentlichen Leben? Während bei den Großen über Opernhaussanierung und Konzertsaalneubau diskutiert wird, gibt es für die Kleinen kaum Auftrittsmöglichkeiten und Proberäume. Wie können wir diese Strömungen vernetzen, um sich im Zuge der Bewerbung gegenseitig zu helfen?

Über diese und weitere Fragen möchten wir gerne einen öffentlichen Diskurs anstoßen und laden zu einem „Plenum Orchester“ ein. An diesem Abend sollen aus möglichst vielen Ecken der vielfältigen Orchesterlandschaft der Kulturregion Nürnberg Fragen, Problemstellungen, Ideen und vielleicht sogar konkrete Konzepte gebrainstormt und gesammelt werden.

Ort: Die Zusammenkunft findet im Orchestersaal des Staatstheater Nürnberg statt.

Eine Anmeldung ist aufgrund der Sicherheitsbestimmungen zwingend erforderlich, hierzu bitte eine Mail an Christian unter der Adresse orchester@nue2025.eu schreiben. Danke!

 

 

 

7. Februar 2019 (Donnerstag), 19-21 Uhr

#NUE2025 Erlangen – 2. Treffen

Wir wünschen uns eine rege Teilnahme von Interessierten aus Erlangen & Umgebung, ebenso wie Begeisterte aus anderen Städten, die mit disktuieren möchten.

Die Erlanger Community, die im Feld der Kultur (d.h. unseres gemeinsamen Lebens) etwas verändern möchte, trifft sich um weiter Ideen zu schaffen, Utopien zu spinnen und in Projektgruppen zu überführen, die die Themen umzusetzen. Weitere Informationen folgen noch.

Ort: Coworkingspace Kreativlabor Erlangen (externer Link), Schiffstraße 7, 91054 Erlangen

 

 

Meet us

Menschen, die gerne etwas über Nürnbergs Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 erfahren oder
darüber reden wollen, können uns „meeten“. Bitte unter vernetzung@nue2025.eu melden.

• z. B. waren wir beim Arbeitskreises Kultur und Freizeit in Nürnberg Langwasser und haben gemeinsam über
Chancen und Herausforderungen einer ECOC-Bewerbung für den Stadtteil und die Stadtteilarbeit gesprochen.
https://nue2025.eu/meet-us/

Termine der Städte:

Die Termine des Bewerbungsbüros sind nun zahlreich und es gibt eine eigene Website, bitte seht hier nach: Termine des Bewerbungsbüros der Stadt Nürnberg
Einige ausgewählte Termine greifen wir auch in unserem Newsletter auf, der hier im Archiv (Link zu unserem Dienstleister Mailchimp) abgerufen werden kann.

Falls andere ebenfalls Termine zum Thema Kulturhauptstadtbewerbung Nürnbergs haben, gerne melden.

Bleibt aufmerksam – weitere
Themenplenen in Vorbereitung:

  • Inklusion
  • Orchester
  • Fotografie, Film, Poetry Slam, Literatur, Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung konkrete Partner gesucht, gerne mit bestehenden Verbänden, wie BDA, AIV und anderen … sprecht uns an

 

 

Bleibt engagiert: Eure Aktionen?

Wollt Ihr gerne eine Thema machen? Sagte es uns, wir suchen Partner aus Teilszenen für weitere Themenplenen.
Macht Ihr was? Teilt es uns mit.

 

 

vergangene Events

Hier könnt Ihr Euch über die vergangeen Events informieren: Vergangene Events